Getreidehandel

Die Einheitsbedingungen im Deutschen Getreidehandel sind der wichtigste Kontrakt für den innerdeutschen Getreidehandel, herausgegeben vom "Verein der Hamburger Getreidehändler der Hamburger Börse e.V.".

Meine Kanzlei überprüft Ihre Kontrakte (Verträge), in denen die Einheitsbedingungen im Deutschen Getreidehandel, die Probenahmebestimmungen für Getreide und Futtermittel sowie die Hamburger Futtermittelschlussscheine einbezogen sind, auf Ihre Übereinstimmung mit Ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir beraten und vertreten Sie bzgl. der Geltendmachung und der Abwehr von Ansprüchen aus diesen Kontrakten außergrichtlich und vor Schiedsgerichten.

 
 
 


Nils Thöldtau
(Rechtsanwalt)

0 50 31 - 5 15 05 68
0 50 31 - 1 59 80
info@kanzlei-thoeldtau.de